Obligationenrecht Allgemeiner Teil II FS 2018

Liebe Teilnehmende und Interessenten

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Veranstaltung "Obligationenrecht Allgemeiner Teil II" im Frühlingssemester 2018.

Die Lehrveranstaltung Obligationenrecht Allgemeiner Teil bildet zusammen mit Haftpflichtrecht und Personenrecht das Modul Privatrecht I. Die Lehrveranstaltung Obligationenrecht Allgemeiner Teil erstreckt über zwei Semester und behandelt den allgemeinen Teil des Obligationenrechts (Art. 1 – 183 OR).

Nicht Bestandteil der Vorlesung Obligationenrecht Allgemeiner Teil ist das ausservertragliche Haftpflichtrecht.

Die Vorlesung Obligationenrecht Allgemeiner Teil II wird gemeinsam von drei Lehrstühlen durchgeführt. Die Vorlesung für die Gruppe 2 (Prof. Dr. Hans Caspar von der Crone) findet jeweils am Dienstag von 10.15 bis 12.00 Uhr im KOL-G-201 statt.

Die Veranstaltungstermine und -räume finden Sie im Vorlesungsverzeichnis. Beachten Sie bitte auch das Merkblatt mit den Informationen und dem Semesterplan sowie zu den Übungen im Obligationenrecht die Informationen im entsprechenden Bereich auf RechtEck.

Allgemeine Informationen